Schurwolle mit Seide&Bambus - ideal für Kinder.

Das ideale Garn für Kinderkleidung ist zum Beispiel die Sockenwolle von Atelier Zitron Trekking pro Natura und die handgefärbten Varianten Aquarell Bambus und Aquarell Seide&Bambus von Wollsinn.

Ohne Polyamidbeimischung strickt und trägt sich Kleidung daraus einfach herrlich. Die Bambus Beimischung (aus echten Bambusfasern, nicht aus Bambus-Viskose) sorgt für die notwendige Haltbarkeit und wirkt im Sommer kühlend. Die Seide wirkt temperaturausgleichend, schmeichelt der Haut, bringt einen zarten Glanz und macht das Garn noch angenehmer zu tragen. Beides sind Garne, die gerade im Sommer angenehm zu tragen sind.

Doppelfädig vertrickt mit 4er Nadeln wachsen die Strickstücke schnell! Im neuen Kinderstrickheft von Atelier Zitron findet Ihr viele Kinder-Modelle in den Größen 92 bis 134 für Jungen und Mädchen.


Hier ein Beispiel aus Aquarell Seide&Bambus von Wollsinn und gleich auch mit der Strickanleitung:

Kindermütze (Kopfumfang ca. 40-45 cm)

Material:
Wollsinn Aquarell Seide&Bambus oder Trekking pro Natura,
Nadelspiel 4mm

72 M anschlagen = 18 M pro Nadel, zur Runde schließen

1. R: 1 re, 1 m li im Wechsel.

Nun in Runden weiter dann glatt re stricken. Nach 9,5 cm mit den Abnahmen beginnen.

Die Abnahmen wie folgt arbeiten: Jeweils die mittleren 2 M und die letzten 2 M einer Nadel re zusammen stricken = 8 Abnahmen in einer Runde.

4 x in jeder 2. R abnehmen, dann in jeder R abnehmen bis nur noch 2 M auf jeder NAdel sind. 1,5 cm glatt rechts weiterstriocken mit diesen 8 Maschen für die kleine Stitze. Faden trennen, durch die M ziehen und nach innen führen.

Alle losen Fäden innen vernähen.

Die Mütze kann mit Filzobjekten, gehäketen Blüten, Perlen, Knöpfen oder Stickereien verziehrt werden.

Labels: , , ,