Ich bin fremdgegangen mit NORO ...

... und muss gar nicht reumütig sein.
Gestrickt ist der Poncho aus Noro Silk Garden - gekauft bei "meiner" Händlerin http://www.strickpunkt.de/ und ich bin hin und weg. Es ist mein erster Poncho und ich finde ihn superpraktisch, da man ihn sich nur schnell überwefen muss und hat auch noch die Hände frei um....Katzen zu streicheln. Und vor allen Dingen: Es ging rasant schnell zu stricken.
Anleitung Mitterific Poncho von Melody Johnson http://www.fibermania.blogspot.com/ 
Das Muster entsteht dadurch, dass man immer abwechselnd aus 2 Knäuel strickt. Die langen, wunderschönen Farbläufe der Norowolle machen den Rest dann schon von alleine. Selbst die Rauten sind einfach zu stricken und machen einfach mal so richtig Spaß. Vorsicht: SUCHTFAKTOR! Wär ich nicht so ein Isager-Fan .... mit Noro könnte ich schon öfter mal fremdgehen.

 


Labels: , ,