Vorfreude No. 3 - Das Geheimnis der Oppenheimer Rose

Monika Eckert hat eigens für das Wollfest eine Tuchanleitung gestaltet: die “Oppenheimer Rose”
Inspiriert von einer dramatischen Geschichte, die sich um den Bau der Fenster der Katharinenkirche rankt - mehr wird hier noch nicht verraten… 


Garn und Anleitung gibt es auf dem Wollfest und in dem  - allerdings schon komplett belegten - Lace-Kurs von Monika. Gestrickt ist das abgebildete Tuch aus dem handgefärbten Garn von Wollsinn Nordic Alpaca-Lammwolle (50% Alpaca/50% Lammwolle, LL 280m/50g). 

Kommentare

  1. Uiiii, ist das schön. Ich hoffe, die Anleitung gibt es auch nach dem Fest.
    Farbe und Muster sind ein Traum!!!

    LG Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Schööööööööööööööön ist es geworden!!!!
    Zum verlieben!!
    Liebe Grüße
    Ricki

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts