Dänemark und so viel Wolle, Wolle, Wolle

Am Strand von Tversted, hier gibt es das angeblich  beste Eis von Dänemark.
Meine kleine Sommerpause ist vorbei und nach dem Kurztripp nach Dänemark zum ISAGER Händlertreffen fällt es mir fast ganz gar nicht etwas schwer mich hier im Alltag wieder einzugewöhnen. Zu schön war es schon um 8:00 Uhr mit der ersten Tasse Kaffee in völliger Ruhe auf der sonnigsten Ecke der Terrasse zu sitzen und die Strickmusterproben vom Vortag zu sortieren. So viele neuen Informationen zu Garnen, Anleitungen und Büchern haben wir bekommen, da wird es uns ab Herbst und auch im folgenden Jahr nur so von einem neuen Buch zum nächsten Projekt ziehen. Ob Marianne Isager, Helga Isager oder Annette Danielsen, sie alle sind mit einem solchen Eifer, Arbeitseinsatz und so guten Ideen bei der Arbeit, dass ich nur staunen konnte. Hier ein paar bildhafte Eindrücke. Alles andere kommt nun nach und nach hier im Blog und auch im Wollsinn-Newletter.

Das neue Buch STRICKEN A  LA CARTE 1 (dänische Version)von Marianne Isager kommt im September auch in Deutsch heraus. Vorbestellen könnt Ihr hier.
Isager Geschäft in Tversted, Dänemark