Mein Fazit vom Ravelry-Treffen 2011:

  • Vielen Dank für die vielen guten Gespräche, in denen es nicht nur um Wolle, Garne, Stricken und Spinnen ging, sondern viel mehr um das bemerkenswerte Gefecht der Lebensfäden. 
  • Die Schmetterlingsjacke (von Annette Danielsen aus dem Buch stilvoll stricken) hier gleich in 2 verschiedenen Farbstellungen.
  • Nie hätte ich dedacht, dass das Interesse an Isager Garnen und Büchern sprungartig so zunehmen könnte. Toll. Hier ein großes Lob an Gabriele Böcher (STITCHES), die uns als Importeurin für Isager so gut mit Garnen aber auch mit den deutschen Übersetzungen der Bücher versorgt und mir viele der Isager Modelle aus dem Buch Stricken a la carte 1 für das Treffen in Frechen ausgeliehen hat! 
  • Ich freue mich schon auf das nächste Ravelry-Treffen das 2012 in Bonn statt finden wird!
  • Ich bin kaum dazu gekommen zu fotografieren. Die wunderschönen Spindeln von Mathias Paulitz (INSPIRATION HOLZ) jedoch musste ich aufnehmen. Hier ein paar der Fotos. 3 dieser handschmeichelnden Schönheiten haben den Weg mit zu uns gefunden ..... Aber an die Spindeln mit Halbedelsteinen hab ich mich noch nicht gewagt.