Buttercup Pullover

Ricki (Mein Nadelwahn) hat den Buttercup Pullover aus Helga Isagers Buch Maschenpoesie gestrickt.
Sie hat mir diese Bilder vom Anstricksel und der Aran-Muster geschickt. (Schöne Katzentasse!).
Ricki hat den Pullover mit je einem Faden:
Isager Tvinni
Silk Mohair
Highland Wool
und Alpaca 1
gestrickt.
Mit Nadelstärke Nr. 6 kommt man schon schnell voran! Die Garn gibt es hier bei Wollsinn!
Die unterschiedlichen Töne der Garne kommen zusammen sehr harmonisch raus! Das Aran-Muster mit Noppen und Zöpfen ist schon etwas anspruchsvoller und geht nicht als "Ich stricks mal schnell so nebenbei" durch.
Heute Vormittag kam nun der fertige Pullover hier an und ich kann, wenn es mal für einen Moment nicht so duster draußen ist, für euch Fotos machen. Er ist superschön und ich muss sehen, dass mein Model den Pullover nicht gleich "abgreift".
Ich bin total von der Qualität des Garnmixes begeistert. Weich, warm und doch haltbar.
Ricki, vielen Dank für die Fotos und all Deine Mühe! 






Kommentare

  1. Wunderschön - jetzt müsste ich nur noch Pullover stricken können xD

    Liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen

Kommentar veröffentlichen

Beliebte Posts