Kurs: Stricken mit handgefärbten Garnen

Stricken mit handgefärbten Garnen - einen Pullover so einfach glatt rechts gestrickt mit handgefäbten Garnen ist ja ganz nett - aber wer nicht so sehr auf das durchgehend melierte Strickbild steht, ist in diesem Kurs genau richtig. Mit ein wenig zusätzlichen Wissen, Tips und Farbgefühl könnt Ihr die handgefärbten Garne ganz zielgerichtet einsetzten. Im Kurs lernt Ihr verschiedene Strick-Techniken, die die Handgefärbten so richtig gut zur Geltung bringen. Und den gezielten Einsatz von kurzen und langen Farbläufen.Wir stricken mit verschiedenen handgefärbten Isager Garnen, die ich für den Kurs bereitstelle. Das Garn und die Anleitungen sind im Kurspreis enthalten. Getränke und etwas kleines zum Schnabulieren stehen bereit.



Wichtig:
Vorkenntnisse: Grundtechniken des Strickens (re, li Maschen, Abnahmen, Zunahmen, Anschlagen, Abketten)
Mitbringen: Stricknadeln Nr. 2,5 und 3 (Rundstricknadel und Nadelspiel), Nadel zum Vernähen der Fäden, kleine Schere, gute Laune und Stricklust.
Kurszeit: 15:00 bis 18:00 Uhr
Kurstermin: Samstag, 8.3.2014
Kursleiterin: Claudia Baumann-Ruegg
Kursort: 52675 Oppenheim, Johanna-Senfter-Str. 15a, WOLLSINN

Zur Kursbuchung geht es hier entlang!

Ich freue mich schon auf Euch!
 

Kommentare

Beliebte Posts